Landfrauen Programm 2015/2016

Kürzlich haben unsere Landfrauen ihr neues Winterprogramm 2015/2016 vorgestelt. Von Wellness über Boulespiele bis hin zur Lebensmittelkunde wird wieder einiges geboten.

Interesse? Dann schaut doch einfach auf der Seite der Landfrauen vorbei. Dort findet ihr neben dem neuen Programm auch die Kontaktdaten.
Programm_2015_2016


Schnelles Internet für Keßlingen – letzte Chance!

kesslingen

Ich war wirklich überrascht als ich den folgenden Beitrag unseres Ortsvorstehers in der Mosella lesen musste. Zumal vor fast 2 Jahren beim Infoabend in Oberleuken sehr viele Keßlinger sich beschwert haben, dass die inexio nicht auch Keßlingen ausbauen möchte. Das Zitat des US-amerikanischen Erfinders Thomas Edison „Wer beim Warten nicht die Hände in den Schoß legt, dem fällt alles zu.“ trifft auch hier zu! Vom abwarten und nichts tun kommt kein schnelles Internet nach Keßlingen! Mit der Unterzeichnung eines Vertrags kann man nichts verlieren, wenn man aber nur abwartet, kann man auch nichts gewinnen!

Wenn JETZT nicht 15 Verträge zusammenkommen, wird sich die nächten Jahrzehnten nichts mehr in Keßlingen tun! Denken Sie auch in Ihre Kinder und/oder Enkel!

Mitteilung des Ortsvorstehers
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Keßlingen,
nachdem die Beratungsveranstaltungen stattgefunden haben und daraus lediglich 9 Verträge mit der Firma Inexio hervorgegangen sind (15 werden benötigt), hat INEXIO sich bereit erklärt einen weiteren, letzten Termin am 27.05.2015 von 14.00 – 17.00 Uhr im Bürgerhaus Keßlingen anzubieten, um Ihnen nochmals die Möglichkeit zu geben, sich beraten zu lassen und einen Vertrag abzuschließen. Sollte es auch diesmal nicht zu der benötigten Anzahl von Verträgen kommen, so ist der Ausbau eines schnellen Internets in Keßlingen auf absehbare Zeit nicht wahrscheinlich.
Es liegt in euren Händen.
Volker Kremer
Ortsvorsteher


Open-Air „Musik ohne Grenzen – 30 Jahre Schengener Abkommen“

Musik ohne Grenzen – 30 Jahre Schengener Abkommen Open-Air

Open-Air

2015 ist das dreißigjährige Jubiläumsjahr des Schengener Abkommens. Dieses Jubiläum wird im Dreiländereck „Open-Air“ gefeiert. Bei der Open-Air Konzertreihe „Musik ohne Grenzen – 30 Jahre Schengener Abkommen“ treten Bands aus verschiedenen europäischen Ländern auf. Die Konzerte finden an mehreren Orten und Terminen statt: Am 30. Mai 2015 in Perl-Borg (Deutschland), am 6. Juni 2015 in Sierck-les-Bains (Frankreich) und am 13. Juni 2015 in Schengen (Luxemburg). In der römischen Villa in Perl-Borg spielen am 30. Mai die Band „Sack’N Hand“ aus Deutschland, die deutsch-französische Band „Mannijo“, die luxemburgische Band „Quantum Dot“ sowie eine Überraschungsvorgruppe live und Open-Air. „Quantum Dot“ hatte sich am 11. April bei einem Musikvideowettbewerb im Perler Vereinshaus gegen 60 andere Bands durchgesetzt. Der Eintritt zu dem Konzert in Perl-Borg ist frei. Hinweis zur Anfahrt: Auf dem Parkplatz „Auf Schiffels“ stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Die Durchfahrt zum Parkplatz der Villa Borg ist für Besucher gesperrt.

Link zur Facebook Veranstaltung

Weitere Informationen auf www.perl-mosel.de.

(weiterlesen…)


Ortsrat verfasst Resolution gegen Windkraftanlagen im Schwarzbruch

wka

Mitteilung aus dem Ortsrat

Der Mettlacher Gemeinderat stellte am 11.02.2015 das so genannte „gemeindliche Einvernehmen“ für den Bauantrag von 2 Windkraftanlagen im Gebiet „Östlich Schwarzbruch“ her, der beim Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz  eingereicht wurde.

Obwohl Oberleuken und Keßlingen die Ortschaften sind, die am nächsten an diesen Anlagen liegen, wurde der Ortsrat hierüber bis zum heutigen Tag weder offiziell informiert noch gehört. Ein solches Einvernehmen kann, laut Resolution, hergestellt werden wenn dem kein öffentliches Interesse entgegen steht. Nach Meinung des Ortsrates steht dem sehr wohl ein öffentliches Interesse entgegen, da es durch diese Windparkplanung zu einer Beeinträchtigung des Landschaftsbildes in dem betroffenen Bereich der Gemeinde Perl kommen würde und im Umfeld der geplanten Windkraftanlagen zudem mehrere, auch zu Erholung genutzte Höfe, sowie Freizeit- und Erholungseinrichtungen und Zeltplätze liegen.

Der Ortsrat betont in der Resolution auch, dass er nicht gegen die Nutzung Windkraft als solche ist, sondern diese auch unterstützt, wenn sie auf einer vernünftigen Planung basiert.

Hier der gesamte Text der Resolution: (weiterlesen…)


Saarland Picobello

Picobello-Logo

Mitteilung des Ortsvorstehers

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, am 14.März 2015 findet die diesjährige Sammelaktion Saarland Picobello statt.

Da sich lobenswerterweise mehrere Gruppierungen bereit erklärt haben an dieser Aktion teilzunehmen, möchten wir uns am Samstag um 10:00h auf dem Dorfplatz in Oberleuken treffen. Jeder ist willkommen und eingeladen an der Aktion teilzunehmen.

Von dort aus werden die verschiedenen Gruppen zum „Frühjahrsputz für die Umwelt“ starten. Bei der Rückkehr am Dorfplatz hat sich der Landfrauenverein bereit erklärt für das leibliche Wohl zu sorgen.

Schon jetzt möchte ich allen Teilnehmern meinen Dank aussprechen, dass sie sich aktiv für die Verbesserung unserer Umwelt einbringen.

Volker Kremer
Ortsvorsteher


  • Facebook

  • Kategorieren

  • Veranstaltungen

    Keine Veranstaltungen

  • Blog via E-Mail abonnieren

    Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

    Schließe dich 9 anderen Abonnenten an

  • Schwätscht PLATT !!

    image
  • Login

  • Copyright © 2010 by Mike Buch
    iDream theme by Templates Next | Powered by WordPress