Endlich ist es soweit! Die Gemeinde Perl startet eine Bedarfserhebung für ein schnelles Internet in der Gemeinde. In 2 Ausgaben der Mosella werden die Bürgerinnen und Bürger der Ortsteile Büschdorf, Eft-Hellendorf, Borg, Oberleuken und Keßlingen aufgefordert, ein Formular auszufüllen und dieses der Gemeinde abzugeben.

Wörtlich heißt es: In Teilen der Gemeinde Perl, insbesondere in den Ortsteilen Büschdorf, Eft-Hellendorf, Borg, Oberleuken und Keßlingen ist nach heutiger Sicht kein ausreichender Internetzugang vorhanden. Um einen modernen, schnellen Zugang zu ermöglichen, sind jedoch Baumaßnahmen durch ein Telekommunikationsunternehmen durchzuführen, was wiederum mit hohen Kosten verbunden ist.

Dieser Ansicht ist nicht nur Gemeinde, sondern auch viele Bürgerinnen und Bürger der oben stehen Ortsteile. Ich hoffe das möglichst viele ihr Feedback dazu bei der Gemeinde abgeben.