an alle Freunde der Afrikanischen Rhythmen.
Mit viel Gefühl vermittelt Max Bousso die notwendige Technik um der Djémbé in kurzer Zeit faszinierende Töne und einzigartige Rhythmen zu entlocken.
Beim Trommeln können sich Töne öffnen. Der Raum füllt sich mit Schwingung und Rhythmus und hüllt den Trommler ein. Das menschliche Nervensystem wird durch den Klang der Trommeln positiv beeinflusst. So können wir uns die entspannende und anregende Wirkung der heilenden Töne und rhythmischen Impulse zu Nutze machen und Ausgewogenheit und Harmonie wiederfinden…

Wir nehmen euch mit auf eine Reise durch den schwarzen Kontinent. Zum Puls der Trommel werden wir euch die Trommel und Gesang afrikanischer Kulturen näher bringen und Ihr Verständnis dafür mit Erzählungen aus dem Leben in Afrika wecken und vertiefen. Dies tun wir mit viel Freude und Begeisterung!

Samstag 27. Oktober 2018
Von 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr Trommelworkshop für Kinder ab 6 Jahre (Unkostenbeitrag 20€)

Von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr Trommelworkshop, danach lassen wir den Abend bei afrikanischem Essen ausklingen. (Unkostenbeitrag inkl. Essen 35€)

Anschrift: Im Bürgerhaus, Zum Sportplatz,
66706 Perl – Oberleuken.
Trommeln können gestellt werden

Anmeldung, weitere Infos: Judith Wallerich  saarlandfrauen.oberleuken@gmail.com